previous_project next_project 

Roger Loewig Museum, Belzig

Für das unter Denkmalschutz stehende „Schweizerhaus“ in Belzig, fertigte Mawa Design 3 Profilleuchter "wittenberg".
Die Ausstellung zeigt das Lebenswerk des Malers, Zeichners und Dichters Roger Loewig, der hier lebte und wirkte.
In einem Zeitraum von fast fünf Jahrzehnten schuf der Künstler ein vielschichtiges Oevre, das über 2.600 Gemälde und Zeichnungen, um die 250 Lithografien und ca. 40 Radierungen umfasst. Aus diesem umfangreichen Gesamtwerk wird im Museum eine repräsentative Auswahl vorgestellt.

Im Zuge der Umgestaltung zum Museum durch zwei Anbauten nach Entwürfen der Berliner Architekten Dipl.-Ing. Helga Schmidt-Thomsen und Prof. Dipl.-Ing. Jörn-Peter Schmidt-Thomsen wurde das Gebäude erweitert. Das Haus wird betreut von dem hier lebenden Freund und Weggefährten Wolfgang Woizick.

Leistungsumfang

  • 3 Profilleuchten mit je 4 Uplights TC-L 36W, RAL 9016 weiß matt pulverbeschichtet, dimmbar
  • 6 Aufbaustrahler "wittenberg", je 2 x 35W NV, RAL 9016 weiß matt, dimmbar

Lichtplanung

  • Ecke Design

Fotografie

  • Mawa Design GmbH (Daniel Haym)
Diese Seite druckenDiese Seite per E-Mail sendenDiese Seite im Browser speichernDiese Seite auf Facebook teilenDiese Seite auf Twitter veröffentlichenDiese Seite auf Mister Wong speichernDiese Seite auf Google speichern

Roger-Löwig-Museum 01

Roger-Löwig-Museum 02

Roger-Löwig-Museum 03

Roger-Löwig-Museum 04

Roger-Löwig-Museum 05

Roger-Löwig-Museum 06

Roger-Löwig-Museum 07

Roger-Löwig-Museum 08

Roger-Löwig-Museum 09

Roger-Löwig-Museum 10

© 2017 mawa design | WEEE-Reg.-Nr: DE 945 963 57