previous_project next_project 

Villa Liebermann Wannsee, Berlin

Bei der Wiederherstellung der Villa Liebermann und ihrem Umbau zum Museum wurde vom Architekturbüro Nedelykov Moreira, Berlin größte Sorgfalt auf die Erhaltung der historischen Bausubstanz gelegt. Im OG befinden sich die Ausstellungsräume. Zentraler Raum ist das restaurierte Atelier, dessen tonnengewölbte Decke wiederhergestellt wurde. Die Räume im EG der Villa werden zu Dokumentationszwecken und für Veranstaltungen genutzt. Darüber hinaus beherbergen sie das Museumscafé. Auf der Grundlage der überlieferten Fotografien und Planzeichnungen des Gartens und nicht zuletzt der Gemälde Max Liebermanns wurde die ursprüngliche Form der denkmalgeschützten Außenanlage rekonstruiert und historisch korrekt wiederhergestellt.
 
Die Max Liebermann Gesellschaft beauftragte Mawa Design 2006 mit der gesamten Lichtplanung, sowie der Entwicklung und Konstruktion der Leuchten. Es wurden Aufbau- und Einbaustrahler, Profilleuchten und filigran strukturierte Kronleuchter der Serie „wittenberg“, sowie Wandleuchten Typ „wendelstein“ eingesetzt. Für die Ausstellungs-Räume wurden spezielle, diffus abstrahlende ‚Lichtkissen‘ entworfen, deren Softabschwenkmechanik eine einfache Revision ermöglicht. Das Gärtnerhaus, in dem Kasse und Museumsshop untergebracht wurden, erhielt die Pendelleuchte  „fridtjof“ in Sonderlängen und -ausführung für T5-Lampen.
Die Wandleuchten Beelitz und Quadrat für den Außenbereich, und zwei eigens für die Villa Liebermann konstruierte Pollerleuchten mit unterschiedlicher Abstrahlcharakteristik mittels speziellen Umlenkspiegeln beleuchten die  Gartenanlage.

Leistungsumfang

Innenraum:

  • 2 Stück Kronleuchter Serie „wittenberg“, ø 1,60 m, mit 16 Strahlerköpfen 35W/12V IRC als Up- und Downlight
  • 1 Stück „wittenberg“-Profil zur seitlichen Wandmontage, Länge 7,50 m mit
    3x 35W HIT und 7x 70W HIT mit EVG
  • 3 Stück Lichtkissen: Abmessung: 1,44 x 1,44 m mit 2x 24W und 4x 54W dimmbar, 1,20 x 1,20 m mit 4x 39W dimmbar und 1,40x 1,20 m mit 2x 39W und 2x 54W
  • 9 Stück „grosser wendelstein“ (ws 30d/we 12d), 2x 100W R7s Halogen
  • 2 Stück Sonderanfertigung Pendelleuchte „fridtjof“ , 1x 54W/ T5 Leuchtmittel


Außenbeleuchtung:

  • 2 Stück „beelitz“-Außenleuchte (be 1a), 1x 18W TC-TEL
  • 30 Stück Pollerleuchte „wannsee“ (vl 1) 1x 13W TC-D, IP44
  • 24 Stück Pollerleuchte „wannsee“ (vl 2) 1x 10W TC-D, IP44
  • 1 Stück „quadrat“ (qu 270 ab), 2x 18W TC-L

Lichtplanung, Ausführung und Fotografie

  • Mawa Design GmbH
Diese Seite druckenDiese Seite per E-Mail sendenDiese Seite im Browser speichernDiese Seite auf Facebook teilenDiese Seite auf Twitter veröffentlichenDiese Seite auf Mister Wong speichernDiese Seite auf Google speichern

Villa Liebermann Wannsee 01

Villa Liebermann Wannsee 02

Villa Liebermann Wannsee 03

Villa Liebermann Wannsee 04

Villa Liebermann Wannsee 06

Villa Liebermann Wannsee 07

Villa Liebermann Wannsee 08

Villa Liebermann Wannsee 09

Villa Liebermann Wannsee 10

Villa Liebermann Wannsee 11

Villa Liebermann Wannsee 12

Villa Liebermann Wannsee 13

Villa Liebermann Wannsee 14

Villa Liebermann Wannsee 15

© 2017 mawa design | WEEE-Reg.-Nr: DE 945 963 57