previous_project next_project 

Bibliothek Potsdam-Golm

Für das neue Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum der Universität Potsdam-Golm, entworfen von Staab Architekten, entwickelte Mawa Design die Leseleuchte "potsdam". Eine optimale Ausleuchtung für zwei Leseplätze wird durch spezielle Reflektortechnik erreicht. Steck-, Datendose und Laptopsicherung sind in der flächenbündig ausgeführten Befestigungsplatte integriert.
Die filigrane "elle" fügt sich bündig und ohne sichtbare Verschraubung in die Tischfläche ein und bietet mit ihrer Dreh- und Schwenkbarkeit eine optimale Arbeitsplatzbeleuchtung. Hier mit integrierter Laptop-Diebstahlsicherung, Daten- und Steckdose.

Leistungsumfang

  • 104 x "potsdam", speziell entwickelte Leseleuchte mit bündig eingelassener Bodenplatte, unsichtbarer Verschraubung mit integrierter Steck- und Datendose, 2G11 für 2 x TLC 18W
  • 86 x "elle", Leseleuchte 180° schwenkbar, Kopf 60° drehbar, Niedervolt Ausführung: GY6,35, Osram Halostar ECO, max.35 W, 4000 Brennstunden, alternativ: 2 x 6W, 2700 K, Citizen LED, 800 lm, Laptop-Diebstahlsicherung, Datendose, Steckdose

Lichtplanung und Entwurf

  • Mawa Design, Marco Schölzel

Fotografie

  • Marcus Ebener
Diese Seite druckenDiese Seite per E-Mail sendenDiese Seite im Browser speichernDiese Seite auf Facebook teilenDiese Seite auf Twitter veröffentlichenDiese Seite auf Mister Wong speichernDiese Seite auf Google speichern
© 2018 mawa design | WEEE-Reg.-Nr: DE 945 963 57