previous_project next_project 

Knobelsdorffbau Potsdam

Ein repräsentativer Leuchter für das Empfangszimmer des Knobelsdorffsaal des brandenburgischen Innenministeriums.
Der Rundleuchter wurde aus Aluminiumflachmaterial gebogen und verschweißt.
Mittels einer dezenten 3-teiligen Drahtseilabhängung wird der Leuchter abgependelt. Die inneren und äußeren Mantelflächen sind mit V2A-Streifen verblendet, die auch die Verkabelung verbergen.

Abgehängte Glaszylinder mit 140 mm Durchmesser verdecken durch ihre Satinierung die 9 edelstahlausgeführten E27-Amaturen.

Leistungsumfang

  • Aluminium/ Edelstahl Kronleuchter, Baldachin in Eloxalsilber, 9 Stück E27-Fassung (Ausführung Edelstahl)

Architekt

  • Gerald Krüger, SEHW Architektur

Lichtplanung, Ausführung und Fotografie

  • Mawa Design GmbH
Diese Seite druckenDiese Seite per E-Mail sendenDiese Seite im Browser speichernDiese Seite auf Facebook teilenDiese Seite auf Twitter veröffentlichenDiese Seite auf Mister Wong speichernDiese Seite auf Google speichern
© 2018 mawa design | WEEE-Reg.-Nr: DE 945 963 57