previous_project next_project 

Musikhaus Kloster Einsiedeln, Schweiz

Musik hat am Kloster Einsiedeln und seiner Stiftsschule eine lange Tradition. Das neue Musikhaus verbindet das barocke Hauptgebäude mit den neueren Teilen der Schule und bietet neben Räumen für den Musikunterricht auch Platz für ein grosszügiges Pausenfoyer.

Für den Neubau mit Unterrichts- und Proberäumen konnte das Architekturbüro «Diener & Diener Architekten» aus Basel gewonnen werden, welche unter anderem die Schweizerische Botschaft in Berlin erweitert haben.

10 Übungs- und Unterrichtszimmer sowie einen grossen Probensaal umfasst das von Diener & Diener in Zusammenarbeit mit dem Einsiedler Architekt Ruedi Birchler entworfene Musikhaus.

Mawa Design fertigte nach Vorgabe der Architekten einen Sonderstrahler der durch spezielle Drückteile in fliessender Form einer Partitur von Noten ähnlich sieht.

Projektbeginn

  • 2009

Leistungsumfang

  • Sonderstrahler als Stromschienen- und Deckenstrahler

Besonderheiten

  • spezielle Drückteile
  • Umsetzung innerhalb kürzester Zeit

Lichtplanung

  • Diener & Diener Architekten
  • Licht Kunst Licht

Entwurf

  • Diener & Diener Architekten

Konstruktion / Ausführung

  • Mawa Design

Fotografie

  • Udo Geisler
Diese Seite druckenDiese Seite per E-Mail sendenDiese Seite im Browser speichernDiese Seite auf Facebook teilenDiese Seite auf Twitter veröffentlichenDiese Seite auf Mister Wong speichernDiese Seite auf Google speichern
© 2018 mawa design | WEEE-Reg.-Nr: DE 945 963 57