Design: mawa design


Video Strahlerköpfe/Reflektoren
Video wittenberg Leuchtenserie

Einbaustrahler
Aufbaustrahler
Profilleuchten
Sonderfertigung
Komponenten/Zubehör
Strahlerköpfe/Reflektoren
FAQ

 

SYSTEMLEUCHTEN WITTENBERG

Gemeinsam mit dem Lichtplaner Jan Dinnebier wurde ein Strahlerkopf entwickelt, der bei einer geringen Aufbauhöhe von 54 mm um 90° schwenk- und um 355° drehbar ist, wodurch eine Beleuchtung in alle Richtungen möglich ist. Diese geschützte und TÜV-geprüfte Neuentwicklung wurde erstmalig in dem zum Weltkulturerbe gehörenden Lutherhaus in verschiedenen Ausführungen eingesetzt.
Ein für diesen Strahler speziell entwickeltes Teflon-Gleitlager sorgt für eine thermische Trennung von Kopf und Gehäuse und gleichzeitig für eine präzise und leichte Positionierbarkeit der einzelnen Strahlerköpfe. Der Anschlagpunkt des Überdrehschutzes kann bei den Mehrfachstrahlern variabel positioniert werden und gewährleistet so ein Höchstmaß an Flexibilität der Strahlerköpfe.

Optional erhältlich für werkzeuglosen Einsatz:
dichroitische Borofloatgläser, Ultraviolett-Strahlungs-Filter, Vierfach-Blendklappe, Wabenraster

Wittenberg NV, LED, HIT Information
Lichtverteilungskurven
Lichtberechnungsdatei



Preis:
inkl. 19 % MwSt. und zzgl. Versandkosten