Design: mawa design


Die neue Pendelfamilie basiert auf einem modularen Konzept mit stufenlos anpassbaren Baldachintiefen und konfigurierbarem Glashalter. Dank visueller Konstanten an den Pendeln wird aus einzelnen Gläsern der Fünfzigerjahre eine neue Produktfamilie, die zukünftig ohne hohen Aufwand effektiv um neue  Glasformen erweitert werden kann.

Jeweils drei bruchsichere und lichtdurchlässige Makrolon®-Füßchen halten das Glas. Durch ihre bewegliche Lagerung lassen sich die Lampenkörper jederzeit für eine Wartung oder Reinigung abnehmen. Für zusätzliche Sicherheit und Stabilität sorgt außerdem ein im Glashalter verankertes Stahlseil.

Auf Wunsch ist eine intelligente kabellose Steuerung zur Dimmung per CASAMBI-App integrierbar. Alle Pendel stehen in dunkler und heller Ausführung zur Auswahl und können jeweils mit Highlights aus messing oder roségold sowie über verschiedene hochwertige Textilkabelfarben individualisiert werden.

 

 

Baldachinhöhe verstellbar (min, medium, max), Abdeckung Befestigung 

mawa grün Magazin 1-18 als PDF-Download

   

Preis:
inkl. 19 % MwSt. und zzgl. Versandkosten


Klassische Form und neueste Technik
Klassische Form und neueste Technik
Klassische Form und neueste Technik