venezia Pendelleuchte

gangkofner-Edition

Form und Haptik dieser mundgeblasenen Glasleuchtenserie entstammt den 1950er Jahren. mawa stattet sie mit neuester Technik und konstruktiven Optimierungen für die kommenden Jahrzehnte aus.

Aloys Ferdinand Gangkofner zählt zu den bedeutendsten deutschen Glasgestaltern der Nachkriegszeit. Die Glasentwürfe sind geprägt durch seine Herkunft aus dem handwerklichen Umfeld der Glaszentren im Bayerischen Wald. Manche seiner seriellen Arbeiten, die er ab den 1950er Jahren für die renommierte Glashütte Peill & Putzler entwickelte, weisen eine starke Nähe zum reduzierten Formenrepertoire der Moderne auf.

In enger Abstimmung mit den Nachfahren hat mawa eine Auswahl von Glaspendelleuchten als Re-Edition neu aufgelegt. Die originalen Entwürfe wurden leicht modifiziert und technisch heutigen Standards angepasst. Glashalter aus lichtdurchlässigem und bruchsicherem Makrolon® tragen die Schirme, ein im Glashalter verankertes umklöppeltes Textilkabel mit innenliegender Stahlseele sorgt für Sicherheit. Die Gläser sind beweglich gelagert und leicht zu reinigen. Eine intelligente kabellose Steuerung zur Dimmung per CASAMBI-App ist auf Wunsch integrierbar.

Pendelleuchten der gangkofner-Edition sind modular konfigurierbar. Wählen Sie die Form (»zur Übersicht gelangen Sie hier«), Glasart, Farben des Pendels und des Baldachins, sowie des Kabels. Idealerweise teilen Sie Ihrem Händler bei der Bestellung die gewünschte Kabellänge mit. In Räumen der Gründerzeit lassen sich Gashaken mit höhenverstellbaren Baldachinen kaschieren.

Jede Leuchte ein Unikat – ein Hinweis zur Glasqualität Gläser der gangkofner-Edition werden u. a. sehr aufwendig im Triplex-Verfahren per Hand hergestellt und bestehen aus drei Glasschichten. Daher sind leichte Abweichungen in Abmessung, Glasdicke oder vereinzelte Luftbläschen unvermeidbar (2,5 – 3 Bläschen auf 50 mm liegen innerhalb der Toleranz). Auch bei metallisiertem Kristallglas sowie Rauchglas kann es zu geringen Farbabweichungen kommen. Diese Abweichungen sind immer ein Zeichen handwerklicher Qualität.

Die gangkofner-Edition im Detail: gangkofner.mawa-design.de
ab 515,66 € inkl. 16% MwSt.
Je nach gewählter Konfiguration kann die Gesamtsumme vom Basispreis abweichen:
Technologie / Konfiguration
Design
Aloys F. Gangkofner
Engineering
mawa design
Material Glas
klar glänzend (Klarglas)
klar glänzend (Klarglas) / roségold-Verlauf (metallisiertes Klarglas)
rauch glänzend (Rauchglas)
rauch glänzend (Rauchglas) / chrom-Verlauf (metallisiertes Klarglas)
Material Pendel inkl. Baldachin
Aluminium pulverbeschichtet
Aluminium galvanisiert
Aluminium eloxiert
Messing
Material Kabel
umklöppeltes Textilkabel mit innenliegender Stahlseele
Maße Glas
∅ 281 × 490 mm
Fassung
E27, max. 60W
Betriebsbereich
AC 220V–240V / 50Hz–60Hz
Energieeffizienzklasse
EEI A++ bis E
Leuchtmittel
exklusive Leuchtmittel
Gewicht
≈ 4.241 g
Farbe*
Pendelfarbe inkl. Baldachin*
Pendel-Highlights (optional)
Farbe Kabel*
Gesamtpendellänge inkl. Glas*
Individuelle Pendellängen bitte im Merkzettel angeben.
Steuerung*
Downloads
Produktinformation | venezia
Datei herunterladen (2 MB)
Montageanleitung | venezia
Datei herunterladen (815 KB)
Produktübersicht | gangkofner-Edition
Datei herunterladen (2 MB)
Magazin gangkofner-Edition
Datei herunterladen (11 MB)
Nettosumme: 444,54 €
zzgl. 16% MwSt.: 71,13 €
Gesamtsumme: 515,66 €