13.05.2014

mawa backstage ...

Wir gratulieren zur Nominierung »Deutschen Lichtdesign-Preis 2014« der Firma »WHITEvoid interactive art & design«, Christopher Bauder, aus Berlin, nominiert in der Kategorie Lichtkunst, für FLUIDIC-SCULPTURE IN MOTION FÜR HYUNDAI und der Firma »hübschergestaltet GmbH«, Michael Hübscher, Shiva Pazoki, nominiert in der Kategorie Kulturbauten, für HEILIGGEISTKIRCHE, BASEL.

FLUIDIC vereint 8 Hochgeschwindigkeitslaser, eine freischwebende Punktwolke aus 12.000 transluzenten Kugeln und die Interaktionen der Besucher zu einem leuchtenden Gesamtkunstwerk. Dieses erweckt Hyundais Design Phillosophie »Fluidic Sculpture« zum Leben. Nach Mailand wird die Installation derzeit in Korea ausgestellt.

Moleküle aus Licht schwärmen durch die Interaktionen der Besucher angeregt aus und bilden dreidimensionale Formen und Muster.
In ständiger Bewegung visualisiert die Lichtskulptur die Essenz von Hyundais Designsprache: Die inspirierende Rolle der Natur und die Fähigkeit sich kontinuierlich anzupassen und weiter zu entwickeln. Hightechteile aus dem Hause mawa sorgen für die exakte Positionierung der 12.000 Kugeln. 

FLUIDIC - Sculpture in Motion ... >

 

Heiliggeist in Basel
Im Oktober 2012 wurde die einhundertjährige Heiliggeistkirche in Basel nach einer umfassenden Innensanierung wiedereröffnet.
In der als dreischiffige, basilikale Anlage in neugotischem Stil erbauten Kirche, wurde eine komplette Neuplanung der Beleuchtung durch die unabhängigen Lichtgestalter von hübschergestaltet GmbH aus Basel vorgenommen. Erleuchtet durch Wittenberg.


Diese Seite druckenDiese Seite per E-Mail sendenDiese Seite im Browser speichernDiese Seite auf Facebook teilenDiese Seite auf Twitter veröffentlichenDiese Seite auf Mister Wong speichernDiese Seite auf Google speichern
© 2020 mawa design | WEEE-Reg.-Nr: DE 945 963 57