29.11.2018

Alles reine Kopfsache...

Sie legen Wert auf Nachhaltigkeit und möchten dennoch von neuster Technik und verbesserter Lichtqualität profitieren? Die neue Generation 4.0 unseres Multitalents wittenberg überzeugt nicht nur durch besondere Eleganz, sondern vor allem durch eine Vielzahl technischer Neuerungen. Ab sofort steht auch ihr Vorgänger dem in Nichts nach. Auf Wunsch rüstet mawa Ihre Bestandsleuchten um und ersetzt den Strahlerkopf durch das neuste Modell. Sie behalten Ihr altes Gehäuse, schonen auf nachhaltige Weise Ressourcen und müssen nicht in teuren Deckenumbau investieren.
Hier gehts zum Upcycling.

Der neue Strahlerkopf wirkt dank reduzierter Wandung und neuem Gelenk mit integrierter Kabelführung noch filigraner. Die große Lichtaustrittsfläche der neuen, optischen Linse verdeckt frontseitig den Kühlkörper und erinnert an die traditionelle Halogen-Ausführung. Zudem ist sie werkzeuglos wechselbar und ermöglicht so die unkomplizierte Modifikation der Abstrahlcharakteristik. Weitere Vorteile bestehen in vielfältigem Zubehör und optionaler Ausführung in dim-to-warm.

 

Das Upcycling ist für zahlreiche Modelle der wittenberg-Serie verfügbar:


Diese Seite druckenDiese Seite per E-Mail sendenDiese Seite im Browser speichernDiese Seite auf Facebook teilenDiese Seite auf Twitter veröffentlichenDiese Seite auf Mister Wong speichernDiese Seite auf Google speichern
© 2018 mawa design | WEEE-Reg.-Nr: DE 945 963 57