Foto: Johanna Ruebel
Foto: Johanna Ruebel

Martinskirche Cottbus-Madlow

Einbauleuchten im Eingangsbereich

Die an der Spree gelegene, spätgotische Backsteinkirche wurde Ende des 14. Jahrhunderts errichtet und ist der älteste Kirchenbau im Cottbuser Kreis.

Bei Eintritt in das Kirchenschiff wird man von einem modernen, freundlichen und klar gegliederten Raum empfangen.

Geschickt in Säulen und Mobiliar integriert, akzentuieren mawas wittenberg-Lichtköpfe gezielt die Decke im Eingangsbereich unterhalb der Orgelempore.

Planung und Realisierung

BvdM Architekten, J. Buder, C.v.d. Mülbe

Fotografie

Johanna Ruebel

Leistungsumfang

4 × wittenberg 4.0 Einbaustrahler wi4-eb-1r
NV, DB 702

Foto: Johanna Ruebel
Foto: Johanna Ruebel