Foto: Zooey Braun
Foto: Zooey Braun

Christuskirche Kehl

Individuelle LED Leuchten in klassizistischer Architektur

Die Christuskirche ist zentraler Ort der evangelischen Kirchengemeinde im Grenzstädtchen Kehl, nahe Straßburg. Den klassizistischen Kirchenbau aus dem Jahr 1822 prägen strenge Raumgeometrie und formale Schlichtheit.

Im Zuge der 2018 vollendeten Sanierung fertigte mawa individuelle Leuchten nach Entwurf und Vorgabe des Lichtplaners candela. Zehn Pendelleuchten bestehend aus jeweils drei satinierten Acrylglas-Rohren erhellen mit diffuser Abstrahlcharakteristik das Raumvolumen. Zusätzlich eingebrachte Lichtköpfe am unteren und oberen Ende sorgen für gezielte Beleuchtung von Boden und Decke.

Dreißig Wandleuchten folgen dem Stil, beschränken sich allerdings formal auf ein schlankes Rundrohr. Abhängig von der Platzierung kamen auch hier Lichtköpfe am oberen Ende zum Einsatz.

Bauherr

Evangelische Kirchengemeinde Kehl

Architektur

VON M GmbH

Lichtplanung

candela gmbh

Fotografie

Zooey Braun

Leistungsumfang

3 × seventies Stromschienenstrahler se-21-4
LED, 26 W, DALI dimmbar, weiß matt (RAL 9016)

10 × Pendelleuchte »pa1«
bestehend aus drei Acrylglas-Rohren Ø = 120 mm, L 1000 mm zzgl. 3 × Uplight, 3 × Downlight (je LED, 8,4 W, ca. 800 lm), DALI dimmbar, Baldachin mit Pendelrohr und Aluminium-Konstruktion pulverbeschichtet nach RAL

16 × Wandleuchte »wa1.1«
bestehend aus einem Acrylglas-Rohr Ø = 120 mm, L 1000 mm zzgl. Up- und Downlight (je LED, 8,4 W, ca. 800 lm), DALI dimmbar, Baldachin mit Pendelrohr und Aluminium-Konstruktion pulverbeschichtet nach RAL

2 × Wandleuchte »wa1.2«
bestehend aus einem Acrylglas-Rohr Ø = 120 mm, L 1000 mm, DALI dimmbar, Baldachin mit Pendelrohr und Aluminium-Konstruktion pulverbeschichtet nach RAL

12 × Wandleuchte »wa1.3«
bestehend aus einem Acrylglas-Rohr Ø= 120 mm, L 1000 mm zzgl. Downlight (LED, 8,4 W, ca. 800 lm), DALI dimmbar, Baldachin mit Pendelrohr und Aluminium-Konstruktion pulverbeschichtet nach RAL

Foto: Zooey Braun
Foto: Zooey Braun
Foto: Zooey Braun