Foto: Marta Herford / Helmut Claus
Foto: Marta Herford / Helmut Claus

Museum Marta Herford

Von Reflektoren bis Stromschienen alles aus einer Hand

Zum Jahreswechsel 2016/2017 zeigte die Lippold-Galerie im Museum Marta Herford, des amerikanischen Star-Architekten Frank Gehry, Bilder von Anders Petersens – Retrospektive. Die Schwarz-Weiß-Porträts werden mit mawas seventies Stromschienenstrahlern in High CRI, 3000 K beleuchtet.

Lichtplanung

UNZEITIG Industrial Design, Hamburg

Entwurf und Ausführung

Architekt: Frank Gehry

Fotografie

Helmut Claus
Axel Hass
Hans Schröder

Leistungsumfang

130 × seventies Stromschienenstrahler se-11-2-9016
25 W, High CRI, 3000 K, weiß matt (RAL 9016)

130 × Eutrac-in-trac-Adapter + alternative Abstrahloptiken

Eutrac 3-Phasen-Einbauschienen und -Aufbauschienen, weiß

Foto: Axel Hass
Foto: Axel Hass
Foto: Axel Hass

seventies ist das Kraftpaket unter den Leuchtenserien von mawa. Die variantenreichen LED Strahler sind für Räume bis zu einer Höhe von ca. 7 m geeignet. Mit umfangreichem Zubehör erfüllen sie höchste Ansprüche an die Beleuchtung in Museen und im Retail.

Foto: Axel Hass
Foto: Hans Schröder, Marta Herford; Kunst: Jens Wolf, o. T., 2017, Stoff, Aluminiumfolie, Bleis5K und Transparentlack auf Wand, ©Jens Wolf